Herbstchrysanthemen

Herbstchrysanthemen sind mit ihrer üppigen Blütenpracht eine beliebte Pflanze. Damit Sie viel Freude an ihnen haben, vergessen Sie nicht sie weiterhin alle 14 Tage zu düngen. Ansonsten geht Ihren Chrysanthemen irgendwann die Kraft zum Blühen aus. In kalten Nächten sollten Sie die Pflanzen mit einem leichtem Fließ vor Frost schützen. Chrysanthemen sind zwar eigentlich frosthart, aber vor allem spät gekaufte Pflanzen sind kaum abgehärtet. Außerdem kann es bei Frost zu Verfärbungen oder vorzeitigem Welken der Blüten kommen.



Ähnliche Berichte






Frau beim Einkaufen im Gartencenter (N1004221.jpg)

Hier geht´s zu den aktuellen
Angeboten

Saisonale Pflanzen, Zimmerpflanzen und Gartenartikel.






21712 (21712.jpg)

Sie suchen nach einer Pflanze
oder Ihr
en Pflegeansprüchen?

Schauen Sie doch mal in unsere Pflanzenbibliothek.




Bauernhaus, Fensterkisterl und Blumenkisterl mit Sommerblumen (N1002407.jpg)

Aktuelles

Erfahren Sie hier alle aktuellen Themen, Aktionen und Tipps.


Agapanthus africanus Albus (N1903263.jpg)

Pflegetipps des Monats

Wissen was gerade im Garten, Haus, Balkon oder Terrasse rund um die Pflanze zu tun ist.


Wir setzen Cookies zur Reichweitenanalyse und Bereitstellung einiger Funktionen ein. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie Sich einverstanden.
OK